Neue Verknüpfungsoption für Artikulations-App

Therapeuten können bereits die Übungen für ihre Aphasie-Patienten aus der Ferne konfigurieren. Dies ist durch die Verbindung über den Patienten-Code möglich.  Bis jetzt konnten die Spielmodule unserer Artikulations-App lediglich auf dem Endgerät des Kindes eingestellt werden.

Mit unserem neuesten Update gibt es die Verknüpfungsfunktion ab sofort auch für unserer Artikulations-App, damit Kinder weiterhin zuhause üben können, selbst wenn Therapeuten ihnen die Übungen nicht vor Ort einstellen können.

So funktioniert die Übertragung

Der Therapeut muss bei uns kostenlos registriert sein oder eine kostenpflichtige Lizenz für unsere Artikulations-App erworben haben. Anschließend lädt er sich die Artikulations-App auf sein Tablet oder Smartphone und meldet sich mit seinen Zugangsdaten an. Wichtig: Im Gegensatz zum Einstellen der Übungen auf dem Endgerät des Kindes, braucht der Therapeut hier einen eigenen Account und ein eigenes Tablet.

Als nächstes erstellt der Therapeut ein Einstellungsprofil, konfiguriert die zu übenden Spielmodule und klickt zum Schluss auf den neuen „Verbinden“ Button (siehe Screenshot 1).

Auf dem nächsten Bildschirm wird der Therapeut nach dem Patienten-Code gefragt (siehe Screenshot 2). Diesen finden die Eltern im Einstellungsbereich in ihrer Patienten-App unter dem Info-Button oben rechts.

Nachdem sich der Therapeut mit dem Patienten verbunden hat, werden alle vorgenommenen Änderungen fortlaufend zum Gerät des Kindes geschickt, sobald dieses mit dem WLAN verbunden ist. Wurde eine Änderung vorgenommen, erscheint in der Artikulations-App des Kindes ein Ausrufezeichen über dem Zahnrad. Die Eltern müssen dann lediglich den Einstellungsbereich über den Zahnradbutton einmal öffnen und beim neu geschickten oder geänderten Profil auf “Training starten” klicken.

Bitte führen Sie sowohl als Therapeut als auch als Eltern das aktuelle App-Update, das im App Store und Google Play Store auf Ihren Geräten nun verfügbar ist, kostenlos durch. Die Verbindungsfunktion ist nur mit der aktuellsten App Version 2.5.0 verwendbar.

About the author

Katarina Drazenovic