Transfer von Ergebnissen aus Patienten Aphasie-App

neolexon Aphasie-App Ergebnisse

Freigabe der Ergebnisse aus dem Aphasie Eigentraining

Ab sofort können Patienten ihre Ergebnisse aus dem Eigentraining mit der Aphasie-App nicht nur anschauen und herunterladen, sondern auch direkt für ihren Therapeuten freigeben. Dazu klicken Patienten in ihrer Aphasie-App oben rechts auf das Zahnradsymbol und wählen „Ergebnisse ansehen“:

Unter den aktiven Übungssets kann der Patient nun „Ergebnisse mit dem verbundenen Therapeuten teilen“ jederzeit aktivieren und wieder deaktivieren.

Der Therapeut empfängt dann automatisch die Ergebnisse aus dem Eigentraining über seine Internetverbindung und bekommt die Ergebnisse in seiner Therapeuten-App auf dem Tablet oder im Browser angezeigt. Hierzu klickt der Therapeut unter einem aktiven Übungsset auf „Ergebnisse“. Dort findet er die Ergebnisse aus der Therapeuten-App (falls eine kostenpflichtige Version der Therapeuten-App in der Therapiestunde genutzt wurde), aus dem Eigentraining mit der Patienten-App und ggf. aus dem Eigentraining mit der Klinik-Version, falls diese gebucht ist. Aus welcher Quelle die Ergebnisse angezeigt werden sollen, kann über die Auswahloption in der ersten Zeile ausgewählt werden:  

neolexon Therapeuten-App Ergebnisse empfangen