Zufriedenheit von TherapeutInnen mit den neolexon Logopädie Apps

In Zusammenarbeit mit der BIG direkt gesund, der Siemens Betriebskrankenkasse sowie der IKK Südwest konnten wir 94 TherapeutInnen zu ihren Erfahrungen und ihrer Zufriedenheit mit unseren Apps befragen.

Die Online-Umfrage wurde über unseren regelmäßigen Therapeuten-Finder Newsletter verschickt. Sie möchten mehr über unseren Therapeuten-Finder erfahren? Klicken Sie hier: https://neolexon.de/therapeuten-finder/

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen, die teilgenommen und uns wertvollen Rückmeldungen gegeben haben. Wir freuen uns sehr über die äußerst positiven Ergebnisse der Umfrage, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen.

Allgemeine Zufriedenheit mit neolexon

97,8 % der befragten TherapeutInnen sind insgesamt sehr zufrieden oder zufrieden mit den digitalen Therapiesystemen von neolexon und 93,3 % würden diese auch weiterempfehlen (s. Abbildung 1).

Abbildung 1: Ergebnisse zur allgemeinen Zufriedenheit mit neolexon

Die technisch reibungslose Nutzung unserer Apps sowie der persönliche und schnelle Kontakt bei Fragen ist uns ein großes Anliegen. 97,5 % der befragten TherapeutInnen berichten, dass die digitale Therapie mit neolexon technisch einwandfrei funktioniert und ein ebenso großer Anteil von 97,1 % findet unseren Support hilfreich (s. Abbildung 2). 

Abbildung 2: Ergebnisse zur technischen Stabilität und Kundensupport

Die neolexon Apps wurden von erfahrenen Sprachtherapeutinnen entwickelt (https://neolexon.de/ueber-uns/). Dies spiegelt sich in der großen Zustimmung von insgesamt 97,6 % der befragten TherapeutInnen wider, die angeben, dass die Apps fachlich fundiert sind.

Ein wichtiges Kernziel für die Entwicklung der Apps war es, Übungsmaterial auswählen zu können, das für die Person mit Aphasie persönlich sehr relevant ist. Nahezu 90 % der TherapeutInnen geben an, dass die Behandlung durch neolexon individuell an die Bedürfnisse der PatientInnen angepasst werden kann (s. Abbildung 3). Dieses Ergebnis motiviert uns, stetig daran zu arbeiten, die Flexibilität und Variation des Übungsmaterials weiter auszubauen. Kürzlich haben wir die Datenbank der Aphasie-App um eine große Anzahl von Zahlwörtern ergänzt. Mehr dazu lesen Sie hier: https://neolexon.de/neue-begriffe-in-der-aphasie-app-wochentage-monate-und-zahlenwoerter/. In der Artikulations-App können nun zusätzlich zahlreiche „Pseudowörter“ (Silbenebene) geübt werden. Mehr dazu erfahren Sie hier: https://neolexon.de/ab-sofort-auch-pseudowoerter-silbenebene-in-der-artikulations-app-enthalten/

Abbildung 3: Ergebnisse zur fachlichen Fundierung und Individualität der Therapie

neolexon Aphasie

In der weiteren Befragung haben wir gezielt Fragen zu unseren beiden Apps gestellt. Hier werden zunächst die Ergebnisse zum neolexon Aphasie-System (vgl. Tabelle 1) dargestellt und anschließend zur Artikulations-App (vgl. Tabelle 2). 97 % der TherapeutInnen gaben an, dass die Nutzung von neolexon Aphasie den Therapieverlauf positiv beeinflusst hat. Die Befragten waren sich einig, dass die neolexon Aphasie-App einfach in der Handhabung für die Patienten ist, ansprechend gestaltet ist und die Patienten zusätzlich motiviert. 91,1 % der TherapeutInnen bestätigten, dass die Übungshäufigkeit der Personen mit Aphasie durch das Eigentraining mit neolexon zuhause gesteigert werden konnte.

Tabelle 1: Therapeutenzufriedenheit mit neolexon Aphasie

 

neolexon bei Artikulationsstörungen

Für die Artikulations-App ergab sich ein sehr ähnliches Bild:

Mehr als 85 % der TherapeutInnen gaben an, dass die Nutzung der neolexon Artikulations-App den Therapieverlauf positiv beeinflusst hat. Die Befragten waren sich auch hier einig, dass die Artikulations-App für die Kinder einfach zu bedienen und ansprechend gestaltet ist und die Kinder dadurch Spaß beim Üben haben. Circa 90 % TherapeutInnen bestätigten, dass die Übungshäufigkeit der Kinder zuhause gesteigert werden konnte.

Tabelle 2: Therapeutenzufriedenheit mit neolexon bei Artikulationsstörungen

Zusammenfassung und Ausblick

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den ca. 100 TherapeutInnen, die bei der Befragung teilgenommen haben und freuen uns über das positive Feedback.

Die anonym gesammelten freie Kommentare, die unter anderem auch Anregungen für weitere Funktionen und Materialwünsche enthielten, werden wir nutzen, um unsere Apps weiter zu verbessern. Informationen zu neuen Funktionen finden Sie in unserem Newsblog oder melden Sie sich gerne zu unserem Newsletter an (https://neolexon.de/newsletter/), damit Sie keine Neuigkeiten verpassen.