Zum Inhalt springen

Kostenerstattung Artikulations-App

Bereits 76 Krankenkassen erstatten die Kosten für die Artikulations-App. Klicken Sie auf Ihre Krankenkasse und erfahren Sie mehr zum Ablauf.

Ihre Versicherung ist noch nicht dabei?

Unser langfristiges Ziel ist es, dass alle Versicherungen die Kosten für unsere Artikulations-App erstatten. Um dies zu ermöglichen, ist unsere Artikulations-App als Medizinprodukte eingetragen und erfüllt die Datenschutzrichtlinien gemäß DSGVO und BDSG-neu.

Mit anderen Krankenkassen bestehen leider noch keine Verträge, weshalb die Patienten selbst für die Nutzungslizenz aufkommen müssen.

Sie können jedoch, nach Möglichkeit vor Ihrer Buchung der Artikulations-App, persönlich bei Ihrer Krankenversicherung eine Kostenerstattung anfragen. Wir haben für Sie hierfür eine Kurzinformation, die die Relevanz eines Eigentrainings und die Vorteile der App erläutert, zum Download bereitgestellt. Übergeben Sie diese Kurzinformation – am besten zusammen mit einem befürwortenden Schreiben Ihrer Logopädin und/oder Ihres Arztes – an Ihre Krankenversicherung. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne unter Tel.: 089 24886 4440 oder info@neolexon.de weiter!

Neue neolexon App für Kinder mit Artikulationsstörungen ist da!

Jetzt kostenlos testen

Seit über 1,5 Jahren haben wir hart daran gearbeitet und nun ist sie endlich da: unsere neue App für Kinder mit phonetischen und phonologischen Aussprachestörungen im Vor- und Grundschulalter. Sie erleichtert das Üben zuhause zusätzlich zur normalen Therapie und kann vom Therapeuten für alle Laute und Prozesse individuell eingestellt werden.

Ab heute kann unsere Artikulations-App von allen bereits registrierten Nutzern (Therapeuten und Patienten) sowie nach einer neuen Registrierung bei uns kostenlos getestet werden! Hierzu einfach die Artikulations-App auf das Tablet laden und mit E-Mail-Adresse und Passwort einloggen.

Sobald die kostenlose Testphase endet, bekommen Praxen und Einrichtungen, die sich in den Therapeuten-Finder eingetragen haben, einen Gratis-Gutscheincode zugesandt. So kann die Artikulations-App zu Demozwecken und zum weiteren Kennenlernen für mindestens 6 Monate kostenfrei auf das Praxistablet geladen werden.

Welche Vorteile bringt die App bei Artikulationsstörungen?

Therapeuten können die Artikulations-App auf die Aussprachestörung des Kindes ganz individuell anpassen. Aus etwa 800 kindgerechten Wörtern (gesamtes Lautinventar des Deutschen) kann das Übungsmaterial nach den folgenden Kriterien ausgewählt werden:

  • Ziel-, Ablenker- und ausgeschlossene Laute
  • Lautposition im Wort
  • Silbenanzahl

In 5 Therapiemodulen können folgende Bereiche Schritt für Schritt erarbeitet werden: auditive Identifikation von Ziellauten und deren Position im Wort, Produktion von Ziellauten auf Wort- und Satzebene sowie in der Spontansprache.

Durch fleißiges Üben werden Auszeichnungen gewonnen und Münzen gesammelt. Diese können zur Personalisierung von Lino eingetauscht werden, z.B. für eine neue Frisur, Oberteile oder lustige Verkleidungen.

⇒ Hier mehr über die Artikulations-App erfahren!